Die beste Betreuung für Personen mit Pflegebedarf

Sie erhalten unsere Unterstützung sobald Sie unsere Hilfe benötigen

Grundpflege

Zur Grundpflege gehören Leistungen zur Körperpflege und Ernährung sowie die Förderung von Mobilität und Eigenständigkeit.
Darunter fällt zum Beispiel die Hilfe bei der körperpflege, Nahrungsaufnahme sowie der Wechsel von Inkontinenzhilfsmitteln.
Die genauen Tätigkeiten dieses Bereichs passen wir stets an den persönlichen Bedarf unserer Klienten an.

Behandlungspflege

Die Behandlungspflege bedarf der ärztlichen Verordnung. Zu ihr gehören z.B. Leistungen wie Medikamentengabe, An- und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen, Insulininjektion sowie Augentropfen.

Urlaubs- und
Verhinderungspflege

Ein Familienmitglied selbst zu pflegen ist eine verantwortungsvolle und bisweilen fordernde Aufgabe, bei der pflegende Angehörige zeitweise Entlastung brauchen. Ob Sie in dieser Situation einen Urlaub benötigen oder Zeit für berufliche Herausforderungen und wichtige Termine – wir übernehmen die Pflege Ihrer Lieben auch über kurze Zeiträume für Sie.

Unterstützung
bei der Hauswirtschaft

Jeder soll sich in dem eigenen Zuhause wohlfühlen. Deshalb helfen wir bei hauswirtschaftlichen Aufgaben, wenn diese nicht mehr selbst verrichtet werden können. Wir erledigen Einkäufe, übernehmen die Wäsche, unterstützen beim Sauberhalten der Wohnung und beim Kochen. Die Leistungen, die hier in Anspruch genommen werden können, sind variabel.

Gerne beraten wir Sie kostenfrei und unverbindlich

Beratungseinsätze

Wenn Sie ein Familienmitglied selbst pflegen möchten, ist dafür gesetzlich ein Beratungsgespräch vorgesehen. In diesem informieren wir Sie gerne über den genauen Aufwand, den die eigenständige Versorgung mit sich bringt. Selbstverständlich sind wir auch der geeignete Ansprechpartner, wenn es um Möglichkeiten der Entlastung geht und eine temporäre Verhinderungspflege übernommen werden soll.

Begleitung bei Aktivitäten

Gerne unterstützen wir Sie dabei, Ihren Alltag abwechslungsreicher zu gestalten, nicht nur innerhalb Ihrer eigenen vier Wände. Unser Service bietet nicht nur Hilfe beim Verlassen oder Wiederaufsuchen Ihrer Wohnung, sondern auch die Begleitung zu Terminen. Wir unterstützen Sie bei Einkäufen, Behördengängen und Arztbesuchen und organisieren gemeinsame Aktivitäten wie Kulturveranstaltungen, Spaziergänge, Kochen/Backen, Gesellschaftsspiele, Basteln, Kaffeenachmittage, Handarbeiten und vieles mehr.

Pflegehilfsmittel

Pflegebedürftige haben Anspruch auf kostenlose Pflegehilfsmittel. Die Kosten werden von der Pflegekasse übernommen: Sie erhalten monatlich Pflegehilfsmittel im Wert von 40 Euro gratis. Den Inhalt der Produkte können Sie individuell zusammenstellen und jederzeit an die Bedürfnisse anpassen. Zusätzlich können wir auch die Bestellung, Abwicklung und sogar Lieferung der Pflegehilfsmittel übernehmen, um Ihnen den Prozess zu erleichtern.

Medikamentengabe

Viele pflegende Angehörige stehen täglich vor der herausfordernden Aufgabe, Medikamente vorzubereiten und zu verabreichen. Diese verantwortungsvolle Aufgabe erfordert ein hohes Maß an Sorgfalt und Pflegewissen, um mögliche Fehler wie Verwechslungen oder Überdosierungen zu vermeiden. Ein strukturiertes Vorgehen sowie die präzise Einhaltung des Medikamentenplans spielen hierbei eine entscheidende Rolle. Wir können Ihnen helfen, diese Aufgaben sicher und effektiv zu bewältigen.